Zum Inhalt springen

Behinderten Ausbildungs- und Beratungszentrum in Ekona/Kamerun

Pünktlich zum 1.12.2015 wurde durch den Bauleiter der Manna Eye Clinic Philip Tashi der Bau des Behindertenausbildungs und –beratungszentrum der Foundation of United Handicaps, Orpheans and Street Children of the Ekona-Area (FUHOSEA) fertiggestellt. Der Bau ist rechtwinklig angelegt und umfasst folgende Räume: Workshop (25 m2), Klassenraum (35 m2), Halle für Veranstaltungen, Beratungen, Essenseinnahme, Prüfungen etc. (35 m2), Sekretariat (9 m2), Büro/ Lehrerzimmer (16 m2), IT-Ausbildungsraum (25 m2), Mädchenschlafsaal (40 m2), Jungenschlafsaal (40 m2), 6 Toiletten mit Waschbecken und 2 Dusch-/Waschräume. Die Eingangsbereiche sind größtenteils überdacht, um Sonnenschutz zu bieten und in der Regenzeit unnötige Verschmutzungen zu verhindern.

Wegen der Unruhen und gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen den englisch- und französischsprachigen Provinzen konnte das Center noch nicht in vollem Umfang die Arbeiten aufnehmen. So wurde der Unterricht der Schulkinder lange Zeit behindert, die Fertigstellung der Einrichtungen wurde teilweise verzögert, und der der Verkauf der hergestellten Waren (hauptsächlich Körbe und Taschen) wurde erschwert. Der Elektrizitätsanschluss ist zwar 2016 nach längeren Verhandlungen kostengünstig erfolgt, aber die IT-Ausbildung kann wegen des Mangels an Geräten noch nicht in vollem Umfang aufgenommen werden. Die Schlafräume sind Anfang 2016 mit Betten ausgestattet worden, so dass mittlerweile 44 Internatsschülerinnen und –schüler untergebracht sind. Die Verantwortlichen bemühen sich derzeit intensiv zusammen mit den Behörden und Frau Dr. Herz von der Manna Eye Clinic in Nkongsmba um die Lösung aller weiteren Probleme. Die africa action hat weitere Hilfen zugesagt und bittet alle Interessenten um Spenden, damit dieses für Kamerun vorbildhafte Projekt, das die Menschen mit Behinderung in die Lage versetzen soll, ihren Lebensunterhalt selbständig zu erwirtschaften, und Waisen- und Straßenkindern Bildung vermitteln will, in vollem Umfang verwirklicht werden kann. Die Bilder zeigen, dass der Bau von hervorragender Qualität ist, und der Verein FUHOSEA es verdient, weiter unterstützt zu werden.






Projektsponsor German Cooperation - Deutsche Zusammenarbeit Kurt und Maria Dohle Stiftung


Kennwort: „CAM04 FUHOSEA“

direkt spenden mit Paypal Pixel
direkt spenden[1] mit Pax Bank Spendenseite

[1] sicher über das Pax-Bank Spendenportal.