Contacts

92 Bowery St., NY 10013

thepascal@mail.com

+1 800 123 456 789

Urologische Versorgung in Koforidua / Ghana

Mit Hilfe des deutschen Urologen i. R. Dr. Gerd Engel, der seit 2006 ehrenamtlich für den von ihm gegründeten Verein „DIE ÄRZTE für ARIKA“ an verschiedenen Krankenhäusern in Ghana tätig war, konnte am Regional Hospital in Koforidua/ Ghana eine urologische Abteilung eingerichtet werden. Die hochwertige apparative Ausstattung (Ambulanz und operativer Bereich) erfolgte durch Spenden und insbesondere durch großzügige Förderung der Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen.

Ein wesentlicher Schwerpunkt waren und sind Ausbildung und Schulungen des einheimischen ghanaischen Urologen Dr. Yirenkyi und seines Teams.

Nach Ausbruch der Corona-Pandemie wurde im Jahr 2020, finanziert durch das Land Nordrhein-Westfalen, ein breit gefächertes Präventionsprogramm (Victoria-Buckets, Schutzkleidung, Desinfektionsmittel, Einweisungen der Bevölkerung) organisiert und durchgeführt. So konnten Mittel zum Erwerb von Hygieneartikeln und Schutzkleidung ebenso wie für Präventions- und Schutzschulungen zur Verfügung gestellt werden. Außerdem erhielt der Urologe ein Ultraschallgerät zur verbesserten Diagnostik.

In 2021 konnte das Hospital technisch erweitert werden: um ein tragbares Ultraschallgerät für externe Einsätze in Outreach-Krankenhäusern, spezielle Zusatzsonden als Ergänzung zu dem in 2020 angeschafften Ultraschallgerät, sowie diverse Verbrauchsmaterialien.

Kennwort: GH 93 Koforidua Hospital