Contacts

92 Bowery St., NY 10013

thepascal@mail.com

+1 800 123 456 789

Dr. Schnell in der Manna Eye Clinic in Nkongsamba / Kamerun

Seit 2013 fliegt der deutsche Augenarzt Dr. Hans-Jürgen Schnell nach Nkongsamba in Kamerun, um in der Augenklinik von Frau Dr. Herz ehrenamtlich und augenärztlich das Team zu unterstützen.  

Eine graue Star-Operation kostet in Kamerun ungefähr 40 Euro. Auch die kann sich mancher Patient nicht leisten, und es wird trotzdem operiert. Die Kosten trägt die Klinik. 

Sollte ein Patient einer Behandlung bedürfen, die an einer anderen Stelle durchgeführt werden muss, wie z.B. Computertomographie oder auch eine Netzhautoperation und dies nicht bezahlen kann, übernimmt oft die Klinik die Kosten. 

Tropfen und Tabletten müssen regelmäßig beschafft und finanziert werden.  Verbrauchsmaterialien für Operationen und Behandlungen sind ebenso notwendig. Manchmal werden diese Dinge allerdings auch von deutschen Arzneimittel- und Medizinprodukteherstellern gespendet, wofür er unendlich dankbar ist. 

Um die Ausstattung der Klinik auf aktuellem Stand halten zu können, müssen immer wieder Instrumente und Geräte erneuert werden. 

Nicht zuletzt sind die Mitarbeiter der Klinik zu bezahlen, damit sie mit Ihren Familien leben können. 

Neben seinem persönlichen Einsatz hat Dr. Schnell durch Spendenaufrufe und Nachfragen bei Firmen die Augenklinik mit der Ausstattung des neuen Operationssaales zu einem modernen Augenzentrum  gemacht.

Kennwort: CM03 Dr. Schnell für Manna-Eye Clinic